Aggressiver 17-Jähriger: Auch Mama kann Sohn nicht zähmen!

0

SAARLOUIS. Wie die Polizei mitteilt, erschien ein stark alkoholisierter 17-Jähriger um kurz nach Mitternacht bei der Polizei in Saarlouis. Dort schilderte er, dass er von zweimännlichen Personen geschlagen wurde.

Um die Verletzungen zu versorgen, wurde ein Krankenwagen gerufen. Gegenüber den eingesetzten Rettungskräften verhielt sich der junge Mann jedoch sehr aggressiv. Nachdem seine Verletzungen in einem Saarlouiser Krankenhaus versorgt wurden, sollte er schließlich durch seine Eltern abgeholt werden.

Sein Verhalten gegenüber der Polizei wurde, wie zuvor gegenüber den Rettungskräften, zunehmend
aggressiver. Er beleidigte die eingesetzten Beamten mehrfach und drohte damit, diesen ins Gesicht zu schlagen. Als die Eltern vor Ort erschienen, wurde er in deren Obhut übergeben.

Eine halbe Stunde später meldete sich die Mutter jedoch wieder beider Polizei Saarlouis und gab an, dass ihr Sohn nun weggelaufen sei und sich auch ihr gegenüber äußerst aggressiv gezeigt habe.

Im Rahmen der Fahndung konnte die Person schließlich wieder aufgefunden und in Gewahrsam
genommen werden. Er musste die Nacht in der Zelle verbringen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.