Überfall auf Spielcasino: Täter entkommen unerkannt

0
Foto: dpa-Archiv

GROẞROSSELN. Zwei Unbekannte haben im saarländischen Großrosseln ein Spielcasino überfallen.

Die zwei maskierten Räuber betraten das Gebäude am frühen Freitagmorgen, wie die Polizei mitteilte. Einer der Täter bedrohte demnach einen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe der Einnahmen. Der andere habe währenddessen die Gäste in Schach gehalten.

Das Duo sprach Französisch und erbeutete einer Sprecherin zufolge einen niedrigen vierstelligen Betrag. Vermutlich seien sie nach dem Überfall über die Grenze nach Frankreich geflohen. Um welche Waffen es sich handelte und ob beide Täter bewaffnet waren, konnte die Sprecherin nicht sagen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.