Von Besucherparkplatz! Auto stürzt 50 Meter in die Tiefe

0

Bildquelle: dpa

MAYEN. Nach Angaben der Polizei, stürzte am gestrigen Dienstag, 31. Dezember, gegen 11 Uhr, ein PKW auf dem Parkplatz der Burg Eltz etwa 50 Meter tief einen Abhang hinab.

Den vor Ort durchgeführten Ermittlungen zufolge, hatte der 32-jährige Fahrer des Wagens aus dem Raum Bremen den PKW zuvor auf dem Parkplatz abgestellt, jedoch nicht ausreichend gegen das Wegrollen gesichert.

Als der Mann im Begriff war das Fahrzeug zu verlassen, rollte dieser auf dem leicht abschüssigen Gelände zurück, querte den Weg zur Burg Eltz, und stürzte anschließend 50 Meter tief einen Abhang hinab. Die Unfallstelle befindet sich unweit der Absturzstelle des Planwagens im Jahr 2009.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.