Zwei Verletzte und ein toter Hund bei Unfall auf Autobahn

0
Ein Rettungswagen mit der Aufschrift "Rettungsdienst" steht am Straßenrand. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

RUCHHEIM. Bei einem Unfall auf der Autobahn 61 nahe der Rastanlage Dannstadt sind zwei Menschen verletzt worden.

Das Fahrzeug war am Mittwochvormittag in Fahrtrichtung Koblenz aus bislang unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn abgekommen, überschlug sich und blieb schließlich neben der Autobahn auf dem Dach liegen, wie ein Sprecher der Autobahnpolizei sagte.

Fahrer und Beifahrerin wurden verletzt und kamen in Krankenhäuser in der Umgebung. In dem Fahrzeug waren nach Polizeiangaben außerdem drei Hunde, von denen einer bei dem Unfall verendete. An dem Wagen entstand ein Totalschaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.