Einbrüche in Trierer Frisörsalon und Wohnung

0

TRIER. Die Polizei Trier vermeldet zwei Einbrüche in Trier am 26.12 und bittet Zeugen um eventuelle Hinweise. Nachdem eine Mitarbeiterin am 26. Dezember gegen 14 Uhr den Frisörsalon in der Johannisstraße verließ, musste sie am nächsten Morgen um 8.40 Uhr feststellen, dass Unbekannte in das Geschäft eingebrochen waren. Die Diebe stahlen einen geringen Bargeldbetrag und mehrere hochwertige Scheren.

Ein weiterer Einbruch wurde am 26. Dezember von Mietern in der Thyrsusstraße festgestellt. Hier nutzten Unbekannte die Abwesenheit der Wohnungsnehmer, die seit dem 18. Dezember nicht zuhause waren, für einen Einbruch. Die Täter ließen Bargeld und Elektronikartikel mitgehen.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen zu den beiden Vorfällen, sich unter der Telefonnummer 0651/9779-2290 zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.