Wohnungseinbrüche in Aach und in Trier-Ehrang

0

TRER/AACH. Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich zwischen dem 15. Und 23. Dezember verschafften sich bisher unbekannte Täter Zugang zu einem Wohnhaus in der August-Antz-Straße in Trier-Ehrang.

Über einen Zaun gelangten die Täter in den Garten des Hauses und brachen eine Terrassentür auf. Sie entwendeten unter anderem einen Fernseher und ein E-Bike. Die Kriminalpolizei Trier hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter 0651 9779 2290 zu melden.

In ein Einfamilienhaus in der Kappellenstraße in Aach stiegen Unbekannte im Zeitraum vom 23. Dezember, 11 Uhr bis zum 24. Dezember, 17 Uhr ein.

Der oder die Täter schoben einen Rollladen hoch und brachen ein Fenster auf. Sie durchsuchten anschließend das Haus nach Wertgegenständen. Ob die Einbrecher etwas erbeuteten, ist nach bisherigem Stand der Ermittlungen unklar. Die Kriminalpolizei Trier bittet Zeugen sich unter 0651 9779 2290 zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.