Mehrere Einbrüche in Ehrang – Lebensmittel und Kinder-Schulranzen entwendet!

0

Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich in der Nacht von Donnerstag, 19. Dezember, auf Freitag, 20. Dezember, bislang unbekannte Täter, vermutlich Jugendliche/ Heranwachsende, Zutritt zu Wohnhäusern im Bereich Ehrang Schulstraße/ Drosselweg.

Der Zutritt erfolgte dabei über nicht abgeschlossene Garagen, bzw. Kellereingangstüren. In einem Fall wurden Lebensmittel und ein schwarzer Rucksack entwendet. Die Täter gelangten auch in den Wohnbereich, aus dem sie Schulranzen der Kinder mitnahmen und diese auf der Straße zurückließen.

In einem zweiten Fall wurden Fahrzeugschlüssel und Haustürschlüssel im Haus vorgefunden. Das Fahrzeug wurde durchsucht, aber offensichtlich nichts entwendet. Zielrichtung dürfte auch hier Bargeld gewesen sein. Der Haustürschlüssel wurde in der Haustür im Schloss stecken lassen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.