Der 1. Advent kann weiß werden

0

OFFENBACH. Pünktlich zum ersten Advent kann es mancherorts in Rheinland-Pfalz und dem Saarland weiß werden. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Samstag mitteilte, ziehen ab dem Sonntagmorgen von Südwesten her häufig Schneefälle herein.

In tiefen Lagen kann es auch regnen. «Wo genau was vom Himmel fällt, lässt sich kaum vernünftig vorhersagen», sagte Diplom-Meteorologe Simon Trippler. Sicher scheint aber, dass die Temperaturen bei oft starker Bewölkung über ein bis drei Grad nicht hinaus kommen. Zudem bestehe erhöhte Glättegefahr.

Keine weiteren Niederschläge sagt der Meteorologe für den Start in die neue Woche voraus. Sowohl am Montag als auch am Dienstag bleibt es demnach trocken. Örtlich kann die Wolkendecke auch einmal aufreißen. Die Höchstwerte liegen an beiden Tagen bei drei bis fünf Grad.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.