Fahrzeug brennt in den Moselauen nieder!

0
Foto: dpa-Archiv

TRIER. Am frühen Donnerstagabend, 28. November, um 17:52 Uhr, melden Zeugen ein brennendes Auto auf einem Parkplatz in den Moselauen in Trier.

Nach Angaben der Polizei, konnte der Brand umgehend durch die Feuerwehr gelöscht werden, der schwarze Ford Fiesta brannte jedoch völlig aus. Nach erstem Stand der Ermittlungen, ist Brandstiftung nicht auszuschließen.

Die Kriminalpolizei Trier bittet daher Zeugen, die etwas beobachtet haben, sich unter 0651 9779 2290 zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.