Aktuell: Medizinischer Notfall – Oktoberfest in Riol findet unschönes Ende

0
Foto: dpa-Archiv

RIOL. Bier, Party und jede Menge gute Laune – es sollte ein rauschendes Fest werden am letzten Freitag des Rioler Oktoberfestes, doch der Abend endete leider unerwartet früh.

Wie uns mehrere Leser berichten, ereignete sich auf der Party ein medizinischer Notfall. Wie uns Leser berichten, ist eine Person „einfach umgekippt“ und hörte laut Zeugenberichten auf zu atmen. Umgehend waren die Rettungskräfte vor Ort und behandelten die Person unter Sichtschutz. Als er ärztlich versorgt war und mit dem Krankenwagen weggebracht wurde lief die Veranstaltung bis zum geplanten Ende weiter.

Wie es der Person geht und was genau passiert, ist derzeit noch nicht bekannt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.