Berauscht und bewaffnet in der Eifel: Autofahrer sitzt auf Schlagstock

0
Foto: dpa-Archiv

SPEICHER. Bei einer Verkehrskontrolle in Speicher (Eifelkreis Bitburg-Prüm) hat die Polizei einen 36-Jährigen erwischt, der auf einem Schlagstock saß – und zwar so, dass dieser zugriffsbereit war.

Wie die Polizei am Donnerstag weiter mitteilte, wurde im Wagen auch ein «Kampfmesser» gefunden. Der Autofahrer war zudem betrunken und stand unter Drogeneinfluss. Die Waffen wurden sichergestellt und dem Fahrer Blut abgenommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.