Einbruch in Werkstatt der Lebenshilfe

0
Im Schutz der Dunkelheit steigt erfahrungsgemäß die Anzahl der Einbrüche wieder an. Foto: Polizei Rheinland-Pfalz

PÜTTLINGEN. Wie die Polizei mitteilt, kam es am gestrigen Mittwochabend, 20. November, gegen 23.26 Uhr, im Werkstattgebäude der Lebenshilfe für Behinderte in Püttlingen, zu einem
Einbruch.

Der bislang unbekannte Täter brach hierzu ein Seitenfenster am Werkstattgebäude auf und verschaffte sich so Zutritt. Im Inneren, hebelte der Täter eine Bürotür auf und durchsuchte die unverschlossenen Schränke.
Vermutlich aufgrund des auslösenden Alarms, ließ der Täter von seinem Vorhaben ab und entfernte sich unerkannt. Durch den Einbruch entstand ein Schaden von ca. 2.500,– Euro.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Völklingen / Polizeirevier Köllertal unter der Tel.Nr.: 06898-2020 erbeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.