Umweltsauerei: Illegale Müllentsorgung im Angelweiher des ASV Konz-Oberemmel

2
Foto: Feuerwehr Oberemmel

KONZ-OBEREMMEL. Vermutlich im Laufe des vergangenen Wochenendes wurde im Weiher des Angelsportvereins Oberemmel Unrat, insbesondere auch ölhaltige Kfz-Teile und Pkw-Reifen, illegal entsorgt.

Der hierdurch entstandene Ölfilm musste von der Feuerwehr aufgefangen werden. Der Müll wurde ebenfalls von der Feuerwehr aus dem Weiher geborgen. Im Einsatz befanden sich die Feuerwehren aus Oberemmel und Konz.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Saarburg, Tel. 06581/9155-0 zu melden.

2 KOMMENTARE

  1. Ich vermute, das ist erst der Anfang illegaler Müllentsorgung. Ich kaufe mir Popcorn und warte ab wenn die neue Gebühr der ART kommt. Dann wird Müll noch ganz anders entsorgt

  2. Da stimme ich vollkommen zu. Besonders interessant ist es mit dem Elektromüll was einfach im offenen Stil an der Bioguttonne oder im Wald entsorgt wird. Jeder REDET von wegen was für die Umwelt tut aber es bleibt leider nur beim reden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.