Schwere Kopfverletzungen – Notoperation nach Angriff auf 71-Jährigen!

0

Bildquelle: lokalo

KAISERSLAUTERN. Wegen eines versuchten Tötungsdelikts in Kaiserslautern sucht die Kriminalpolizei bei ihren Ermittlungen weiter nach Zeugen. Das teilte das Polizeipräsidium Westpfalz am Freitag mit.

Demnach war am vergangenen Sonntag zwischen 5 Uhr und 6 Uhr morgens vor einem Haus in der Moltkestraße/Ecke Rosenstraße ein 71-jähriger Mann wohl von einem Unbekannten niedergeschlagen worden. Er erlitt eine schwere Kopfverletzung und musste notoperiert werden.

Die Polizei in der pfälzischen Stadt hatte zunächst angenommen, die Tat sei bereits am frühen Samstagmorgen in einem Mehrfamilienhaus in der Moltkestraße geschehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.