Von der Sraße abgekommen: Ein Schwerverletzter bei Autounfall

0

PIRMASENS. Ein 51-Jähriger ist bei einem Autounfall in der Pfalz in seinem Wagen schwer verletzt worden.

Der Fahrer kam am Dienstagnachmittag am Rande von Pirmasens von der Straße ab, wie die Polizei mitteilte. Er wurde in seinem Auto eingeklemmt und erlitt dabei schwere Verletzungen.

Lebensgefahr bestand den Angaben zufolge aber nicht. Die Unfallursache war zunächst unklar. Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht beteiligt. Die Straße war zwischenzeitlich für den Rettungs- und Polizeieinsatz voll gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.