Mehrere Verkehrsunfälle bei „Blitzeis“ in der Eifel

0
Foto: dpa-Archiv

ADENAU. Bei Blitzeis ist es am Freitagmorgen im Landkreis Ahrweiler zu mehreren Verkehrsunfällen gekommen.

Ein Mann wurde leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Unfall ereignete sich einem Sprecher zufolge im «Begegnungsverkehr», der Mann sei aber lediglich vorsorglich ins Krankenhaus gekommen.

Bei den weiteren vier Vorfällen kam es laut Polizei nur zu Blechschäden. Die Schadenshöhe konnte die Polizei zunächst nicht beziffern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.