Unbekannte töten Bienen und stehlen literweise Honig

0
Foto: dpa-Archiv

LUDWIGSHAFEN. In einer Kleingartenanlage in Ludwigshafen sind mehrere Bienen getötet und literweise Honig gestohlen worden.

Bislang unbekannte Täter hätten Anfang der Woche 17 Bienenkästen vermutlich mit Bauschaum verschlossen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. In den Tagen zuvor waren mehrere Eimer Honig aus einem Schuppen gestohlen worden.

Die Polizei sucht nach Zeugen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.