Unter Alkohol aus der Kurve geflogen: Pkw-Unfall bei Hetzerath

0
Foto: Monika Skolimowska/dpa-Archiv

HETZERATH. Am Samstag, 02.11.2019, befuhr ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus der Verbbandsgemeinde Wittlich-Land gegen 01.00 Uhr die K 38 aus Richtung Naurath kommend in Richtung Hetzerath.

Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Nässe, in Verbindung mit alkoholbedingter Fahruntüchtigkeit kommt er in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab.

Dort fährt er zunächst in den Straßengraben ehe von diesem abgewiesen wird und links von der Fahrbahn, total beschädigt, im Graben zum Stillstand kommt. Der Fahrer wird hierbei leicht verletzt und zur Behandlung und Blutentnahme ins Krankenhaus Wittlich verbracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.