Schüsse aus Autokorso abgegeben

0

SPEYER. Auf einem Parkplatz in Speyer sind aus einem Auto heraus mehrere Schüsse mit einer Schreckschusspistole abgegeben worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, fuhr das Auto dann gemeinsam mit zwei weiteren Fahrzeugen durch Speyer.

Der Autokorso wurde am Samstagmittag von Polizisten angehalten und kontrolliert. Dabei fanden die Beamten bei zwei jungen Männern im Alter von 16 und 22 Jahren insgesamt vier Schreckschusspistolen.

Ob die beiden Männer auch die Schüsse abgegeben hatten, konnte die Polizei am Sonntag nicht sagen. Die Männer gaben an, auf dem Weg zu einer Hochzeit in Haßloch zu sein. Beide besaßen keinen gültigen Waffenschein, sodass die Beamten die Schreckschusspistolen sicherstellten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.