Nach Kampfjet-Absturz: Sperrung der K 34 bei Zemmer-Rodt dauert an

0
Foto: Streitkräftebasis der Bundeswehr

ZEMMER-RODT. Wie die Kreisverwaltung Trier-Saarburg mitteilt, dauert die Sperrung der Kreissstraße K34 wegen der Bergungsarbeiten nach dem Absturz einer amerikanischen Militärmaschine vom Typ F-16 noch an.

Die Kreisstraße K34 bleibt bis zur Einmündung der Landesstraße 46 bis zum 24. Oktober 2019 voll gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.