Ortseingang Bitburg: Böschung hinunter gerutscht – Frau muss aus Unfallfahrzeug befreit werden

0
Foto: dpa-Archiv

Wie die Polizei mitteilt, kam es am heutigen Freitagvormittag, 11. Oktober, gegen 11.10 Uhr, auf der Landesstraße 32, unmittelbar vor dem Ortseingang Bitburg, zu einem Verkehrsunfall.

Dabei kam ein mit zwei Personen besetzter Pkw aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße ab und rutschte eine angrenzende Böschung hinunter. Die beiden Insassen wurden nach ersten Informationen nicht verletzt. Der Fahrer konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Seine Beifahrerin musste allerdings durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.

Aufgrund der Bergungsarbeiten kam es zu Beeinträchtigungen im Verkehr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.