Einbruch in Einfamilienhaus in Langsur – Zeugen gesucht!

2
Ein fiktiver Einbrecher hebelt mit einem Brecheisen eine Tür im Keller eines Wohnhauses auf. Foto: Silas Stein/Archivbild

LANGSUR. Wie die Polizei mitteilt, brachen Unbekannte im Zeitraum zwischen dem 27. September und 10. Oktober in ein Haus im Neubaugebiet in Langsur ein.

Demnach stellte eine Zeugin am gestrigen Donnerstag, 10. Oktober, die Tat fest, als sie für die verreisten Eigentümer nach dem Haus sah. Die Täter verschafften sich durch eine Kellertür Zugang zum Haus. Ob die Täter etwas entwendeten, konnte auf Grund der Abwesenheit der Besitzer noch nicht ermittelt werden. Die Kriminalpolizei Trier sucht Zeugen.

2 KOMMENTARE

  1. Also : wer hat die Täter gesehen oder getroffen, sie fotografiert und vielleicht nach Name , Handynummer oder Wohnadresse gefragt ?Eventuell werden sie dann geschnappt .
    Wäre eine große Hilfe und würde die Aufklärungsquoten bei Einbrüchen von 0,5 %auf 0,500001%erhöhen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.