17-Jähriger in Wittlich von Pkw angefahren: Fahrer flüchtet

0
Foto: dpa-Archiv

WITTLICH. Am Mittwoch den 09.10.2019 wollte ein 17-jähriger Fußgänger gegen 14.20 Uhr die Römerstraße in Wittlich aus Richtung Globus-Markt Wittlich in Richtung DM-Filiale überqueren.

Beim Überqueren der Straße wurde er von einem herannahende Pkw erfasst und erlitt durch den Zusammenstoß Beinverletzungen. Nach seinen Angaben, sowie der Spurenlage befuhr ein PKW vermutlich den Parkplatz der Globus-Filiale in Richtung Ausfahrt Römerstraße.

Dort ist er nach links in Richtung Kreisel Römerstraße abgebogen und übersah den Fußgänger. Der Pkw entfernte sich nach dem Unfallgeschehen ohne sich um den angefahrenen Fußgänger zu kümmern. Der verletzte Fußgänger wurde ins Krankenhaus Wittlich eingeliefert. Der Verletzte konnte keine Angaben zum Pkw machen, weshalb die Polizei, Tel. 06571/9260 um Zeugenhinweise bittet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.