Verkehrsinfo: Bauarbeiten Im Speyer – Zweiter Bauabschnitt beginnt am Montag

0
Symbolbild. Foto: dpa-Archiv

TRIER. Bei den Straßenbauarbeiten Im Speyer beginnt am Montag, 16. September, der zweite Bauabschnitt. Dies teilte das Rathaus der Stadt Trier am Freitag mit.

Dabei wird voraussichtlich bis Ende November der neue Kreisverkehrsplatz an der Zufahrt zu den Bobinethöfen gebaut. Die Straße Im Speyer bleibt für den Durchgangsverkehr weiterhin gesperrt. Die Umleitung (U 7.1) verläuft wie bisher über die Luxemburger Straße, Eisenbahnstraße und Eurener Straße.

Die Zufahrt zum Gewerbegebiet Pi-Park über die Eurener Straße bleibt gewährleistet. Die Zufahrt zu den Bobinethöfen erfolgt über die Bahnunterführung an der Luxemburger Straße. Für den Anliegerverkehr bis 3,5 Tonnen wurde außerdem ein einspuriger Bypass als Einbahnstraße eingerichtet, der die Verbindung zwischen der Konrad-Adenauer-Brücke und dem Pi-Park ermöglicht. Der Schwerlastverkehr kann diese Route nicht nutzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.