Sechste Traktorwallfahrt für Groß und Klein in Klausen

0

Bildquelle: Fotos (c) Franz Peter Wasser

KLAUSEN. Nachdem sich im Frühjahr schon die Biker ihren Segen abgeholt haben sind am Sonntag, 6. Oktober 2019, die Traktoren und Zugmaschinen an der Reihe. Zum sechsten Mal findet die Traktorwallfahrt zum Erntedankfest auf dem Festplatz neben dem Abtsgarten statt.

Anreise ist ab 9 Uhr. Nach der Messe (10.30 Uhr) in der Wallfahrtskirche werden um 12:30 Uhr die Traktoren vorgestellt. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Gegen 14 Uhr ist die Traktorsegnung durch Wallfahrtsrektor Pater Albert Seul O.P. mit anschließendem Korso geplant. Die Traktoren können bis zur Traktorsegnung besichtigt werden. Nach der Rückkehr des Korsos wird der älteste Traktor und der Traktor mit der weitesten Anreise prämiert. Der Eintritt ist frei. Um 16 Uhr findet im Park neben der Wallfahrtskirche eine Kinderandacht zum Erntedank statt, bei der die Kinder Spielzeugtraktoren mitbringen können. Die werden dann auch gesegnet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.