Wechselhaft und kalt – Bodenfrost im Bergland?

0
Foto: Boris Roessler/Archiv

REGION. Das Wetter in Rheinland-Pfalz und im Saarland wird in den kommenden Tagen wechselhaft und kühl.

Die Höchstwerte liegen am Donnerstag zwischen 13 Grad in der Eifel und 21 Grad am Oberrhein, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. Es bleibe am Donnerstag wechselnd bewölkt, im Norden und Westen seien auch einzelne Schauer möglich.

In der Nacht zum Freitag kühle es auf 9 bis 3, in der Eifel bis auf 2 Grad ab. Örtlich können sich demnach flache Nebelfelder bilden. Im Bergland sei auch leichter Frost nicht ausgeschlossen. Im Tagesverlauf wird es laut DWD heiter bis wolkig und trocken. Die Temperaturen liegen zwischen 16 und 22 Grad.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.