18-jährige Fahranfängerin kracht gegen Baum: schwer verletzt

0
Foto: dpa-Archiv

SCHIESHEIM. Eine Fahranfängerin ist in Schiesheim im Rhein-Lahn-Kreis gegen einen Baum geprallt und dabei schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, kam die 18-Jährige am Freitag kurz nach Mitternacht aus zunächst ungeklärter Ursache nach links von der Bundesstraße 54 ab. Bei dem Unfall wurde sie im Auto eingeklemmt, sagte eine Polizeisprecherin.

Einsatzkräfte der Feuerwehr befreiten die junge Fahrerin, die in ein Krankenhaus gebracht wurde. Am Auto entstand ein Totalschaden. Die Straße blieb für etwa eine Stunde gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.