20-Jähriger verletzt sich bei Einbruch und ruft um Hilfe

0
Einbrecher mit eingeschlagenem Fenster
Foto: dpa-Archiv

NEUSTADT/WEINSTRAẞE. Beim Einbruch in ein leerstehendes Haus hat sich ein 20-Jähriger in Neustadt an der Weinstraße leicht am Handgelenk verletzt.

Er hatte eine Scheibe eingeschlagen und war so in das Haus gelangt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Als er die Wunde bemerkte, ging er zu einem Fenster und schrie laut um Hilfe. Passanten wurden auf den jungen Mann aufmerksam und alarmierten Rettungsdienst und Polizei.

Der Eindringling habe angegeben, am späten Mittwochabend einen Schlafplatz gesucht zu haben, da ihn zuvor ein Freund rausgeschmissen habe.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.