Dachstuhlbrand an der Mosel: Zwei Verletzte in Klinik

0

NIEDERFALL. Beim Brand eines Mehrfamilienhauses sind in Niederfell (Landkreis Mayen-Koblenz) zwei Menschen verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war am Dienstagabend der Dachstuhl des Hauses in Flammen aufgegangen. Ein Jugendlicher und ein 53 Jahre alter Mann erlitten Rauchvergiftungen, als sie sich in Sicherheit brachten. Sie kamen nach Koblenz in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt rund 150 000 Euro. Die Brandursache stand noch nicht fest

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.