Pkw prallt auf Betonmischer: Autofahrer schwer verletzt

0
Foto: Patrick Pleul / dpa-Archiv

ALTENGLAN. Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem entgegenkommenden Betonmischer in der Westpfalz ist ein 21-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden.

Vermutlich sei der Autofahrer am Dienstag auf der Landstraße 368 bei Altenglan (Kreis Kusel) zu schnell gefahren, teilte die Polizei mit. Der Wagen geriet dadurch ins Schleudern und prallte erst seitlich gegen den Betonmischer, dann gegen einen Erdwall.

Der Autofahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht, der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf etwa 9000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.