Unfall am Morgen: Motorradfahrer nach “Abflug“ auf Feld in Lebensgefahr

0
Foto: Julian Stratenschulte / dpa-Archiv

LOTZBEUREN. Am heutigen Sonntagmorgen, 18. August, gegen 10.30 Uhr, ereignete sich bei Lotzbeueren ein schwerer Verkehrsunfall, in dessen Folge sich ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzte.

Zunächst befuhr eine Motorradgruppe, bestehend aus drei Teilnehmern, die K 133 von Lötzbeuren kommend in Richtung Raversbeuren. In einer Rechtskurve kam der in der Mitte fahrende, 39-jährige Kradfahrer aus bislang ungeklärten Umständen ins Schlingern und in der weiteren Folge nach links von der Fahrbahn ab. H

Hierbei kam dieser zu Fall und rutsche in ein angrenzendes Feld. Der Motorradfahrer wurde durch den Sturz lebensbedrohlich verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.