Zwölfjähriger läuft vor Auto und wird schwer verletzt

0
Foto: dpa-Archiv

FRANKENTHAL. Ein zwölfjähriger Junge ist in Frankenthal von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Das Kind war nach ersten Erkenntnissen am Montag vor einem haltenden Bus auf die Straße gelaufen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die 26-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr bremsen.

Bei dem Aufprall wurde das Kind zu Boden geschleudert. Ein Rettungshubschrauber brachte den Zwölfjährigen in ein Krankenhaus. Akute Lebensgefahr besteht den Angaben zufolge nicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.