“Wein des Monats – by Fritz Steinlein“: Vallevò – Rosato IGT Terre di Chieti

0

Die Ende der fünfziger Jahre entstandene Cantina Frentana ist einer der ersten Genossenschaftenseinrichtungen in Abruzzen und eines der wenigen, die noch einen aktiven Weinturm hatten.

Die Weinberge liegen im Frantana Gebiet, welches auf den Hügeln von Majella liegt und von der Pracht der Costa dei Trabocchi beleuchtet wird. Das letzte Stockwerk des Weinturms, Torre Vinaria, wurde 2014 zu einemVerkostungsraum umgebaut: Ein einzigartiger Ort, an dem Gäste aus aller Welt willkommen sind.

Die heute moderne Kellerei mit fünfhundert Weinbauern stellt nach und nach auf ökologische Landwirtschaft und Weinbereitung um und produziert Weine mit gutem Preis-Leistungsverhältnis; die den Charakter der Region wiederspiegeln. Die Weine, die vom Önologen Gioanni Paquale vinifiziert werden, überzeugen durch ihre einzigartige Typizität.

Die kalkhaltigen Böden sorgen für mineralische Weine, gleichzeitig führt die Küstenlage mit ihrer Meeresbrise für salzige Noten im Wein.

FACTS:

Gebiet: Italien, Abruzzen
Rebsorte: 85 % Merlot, 15% Montepulciano
Boden: Lehm und Kalkstein
Alkohol: 12,5 % Vol.
Lagerdauer: 1 – 2 Jahre
Restzucker: 4 g/l
Säure: 5,5 ‰
Serviertemperatur: 8-10° C
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Charakteristik: Hellrosa Farbe mit anhaltendem und fruchtigem Aroma. In der
Nase rote Früchte und wilde Blumen. Der Gaumen ist weich und angenehm.

Passend zu: Vorspeisen, Suppen, Pastagerichte, gebratenem Fisch, Pizza

(ad)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.