Schwerer Unfall auf der B257 – Vollsperrung

0
Foto: dpa-Archiv

WOLSFELD. Am heutigen Dienstag, 23.07.2019, prallte kurz vor 15.00 Uhr ein Pkw, auf der B 257 von Bitburg kommend, frontal auf ein Fahrzeug, dass von Irrel kommend an der ersten Abfahrt nach Wolsfeld abbiegen wollte.

Beide Fahrer wurden schwer verletzt. Eine Person wurde eingeklemmt und muss von der Feuerwehr befreit werden. Die Bundesstraße ist zunächst voll gesperrt. Die Straßenmeisterei Irrel richtet die Umleitung ein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.