Mit dem Auto: 19-Jähriger kommt bekifft zum Vernehmungstermin

0
Foto: dpa-Archiv

Wie die Polizei mitteilt, erschien am heutigen Montagmorgen, 22. Juli, ein 19-jähriger Mann aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm mit seinem Fahrzeug zwecks Vernehmungstermin auf der Polizeiinspektion Bitburg.

Während der Anmeldung des Mannes konnten durch den wachhabenden Beamten drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt werden. Ein durchgeführter Urintest belegte schließlich den Verdacht: Der Mann stand unter dem Einfluss von Cannabis.

Folglich wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein vorerst einbehalten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.