Nach Einbruch: Dieb versteckt sich im Klohäuschen

0

PIRMASENS, Nach einem Einbruch in ein Wochenendhaus in Pirmasens hat der Eigentümer den Dieb in einem Toilettenhäuschen ertappt und eingesperrt.

Der 35 Jahre alte Tatverdächtige versteckte sich dort laut Angaben der Polizei, nachdem er am Samstag in das Haus eingebrochen war. Er hatte Gegenstände wie eine Hängematte und eine Gasflasche mitgehen lassen.

Der 55 Jahre alte Eigentümer bemerkte den Einbruch und entdeckte den Dieb im Toilettenhaus an der Rückseite des Hauses. «Dann hat er den Riegel zugemacht», sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Beamte nahmen den 35-Jährigen fest.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.