Motorradfahrer prallt gegen Schutzplanke und stirbt

0
Ein Kreuz steht an einer Landstrafle.. Foto: Julian Stratenschulte/dpa-Archiv

BETZDORF. Ein junger Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf regennasser Fahrbahn im Landkreis Altenkirchen ums Leben gekommen.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der 24-Jährige am Morgen auf der Straße zwischen Betzdorf und Steineroth vermutlich zu schnell gefahren. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der regennassen Straße ab und prallte gegen eine Schutzplanke.

Sein Motorrad rutschte wieder auf die Fahrbahn zurück. Der Fahrer starb trotz Wiederbelebungsversuchen noch an der Unfallstelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.