Betrunkener Radfahrer bei Sturz verletzt

0
Foto: dpa-Archiv

WITLICH. Am Samstag, den 13.07.2019, meldeten gegen 18.35 Uhr Passanten der Polizei Wittlich einen verletzten Radfahrer auf dem Radweg an der L 52 Richtung Altrich.

Bei Eintreffen vor Ort stellten die Beamten fest, dass der Radfahrer offensichtlich auf Grund seines erheblichen Alkoholkonsums überhaupt nicht mehr in der Lage war, das Fahrrad sicher zu führen.

Der Mann hatte glücklicherweise bei dem in der Folge nicht ausgebliebenen Sturz nur leichte Verletzungen erlitten. Wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr wurde eine Blutprobe entnommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.