Gegen Leitplanke gekracht: Motorradfahrer bei Unfall in der Eifel verletzt

0
Foto: Luxembourg Air Rescue A.s.b.l.

ZELL/BAD BERTRICH. Am 11.07.2019 befuhr gegen 16.10 Uhr ein Motorradfahrer in einer Gruppe von weiteren drei Motorrädern die L 103 aus Richtung Kennfus kommend in Richtung Bad Bertrich.

Ausgangs einer Linkskurve verbremst sich wohl der 50 jährige Kradfahrer, kommt zu Fall und gerät gegen die Leitplanke.

Hierdurch erlitt er einen komplizierten Armbruch und wird mit dem Rettungshubschrauber zur stationären Behandlung ins Brüderhaus nach Trier geflogen. Am Krad entstand nur wenig Schaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.