Nach Rücktritt von Präsident Meeth – Aktuelle Veränderungen im Vorstand der Eintracht

2
Foto (v.l.n.r): Sportvorstand Horst Brand, Finanzvorstand Dieter Friedrich, Vizepräsident Roman Gottschalk und Präsident Helmut Meeth

TRIER. Nach dem Rücktritt von Helmut Meeth als Präsident haben der Vorstand und Beirat des Vereins am Dienstag in einer gemeinsamen Sitzung das weitere Vorgehen und die Neubesetzung der offenen Posten erörtert.

Die persönliche Rücktrittsentscheidung von Helmut Meeth trifft den Verein überraschend, muss aber als solche akzeptiert werden. Die Gremien gehen davon aus, dass die zwischen Helmut Meeth und dem SV Eintracht Trier 05 e.V getroffenen Absprachen und Vereinbarungen eingehalten werden.

Bis zur nächsten Jahreshauptversammlung werden der bisherige Beiratsvorsitzende Alfons Jochem sowie Beiratsmitglied Simone Schuler den Vorstand des SVE ergänzen. Alfons Jochem wird dabei als kooptiertes Mitglied die Sprecher- und Führungsrolle im Vorstand übernehmen. Den Bereich Finanzen und Organisation, welcher seit dem Ausscheiden von Dieter Friedrich im vergangenen Jahr vakant war, wird Simone Schuler ab sofort kommissarisch verantworten. Die beiden bisherigen Vorstandsmitglieder Roman Gottschalk (2. Vorsitzender / Vorstand Jugend), sowie Horst Brand (sportliche Leitung) bleiben weiterhin in ihren bisherigen Vorstandspositionen und komplettieren damit das vierköpfige Vorstandsgremium.

Der Beirat des SVE setzt sich durch die Veränderungen aktuell noch aus sechs anstatt acht Mitgliedern zusammen.

2 KOMMENTARE

  1. Also ich würde mal den F .Becca anrufen beim fck sind sie schon so begeistert…und vll hat Trier auch noch was zu verkimmeln für einen Spottpreis der dann am Ende doch nicht gezahlt wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.