An Kreuzung zusammengekracht – Eine Schwerverletzte bei Reinsfeld

0
Foto: Jens Büttner / dpa-Archiv

REINSFELD. Am Montag, den 08.07.2019, ereignete sich gegen 16:20 Uhr auf der B 407, Höhe Reinsfeld, ein Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde.

Die 47-jährige befuhr den Zubringer aus Richtung Höfchen kommend und übersah einen kreuzenden Pritschenwagen, der die B 407 von Reinsfeld in Fahrtrichtung Abtei befuhr. Zum Zeitpunkt des Unfalls herrschte ein erhöhtes Verkehrsaufkommen, das einer Verkehrsbehinderung auf der nahegelegenen Autobahn geschuldet war.

Obwohl zahlreiche Fahrzeuge die Unfallstelle passierten, hielt erst mehrere Minuten später eine Verkehrsteilnehmerin an, um sich nach den Unfallbeteiligten zu erkundigen und die Polizei und den Rettungsdienst zu verständigen. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hermeskeil unter 06503-9151-0 oder per Mail unter pihermeskeil@polizei.rlp.de entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.