Crash im Gegenverkehr – Zwei Schwerverletzte, eine Leichtverletze auf der B51

0
Foto: dpa-Archiv

TRIERWEILER/NEUHAUS. Am heutigen Freitag, 28.06.2019, kam es gegen 09.00 Uhr auf der B 51, in Höhe der Gemarkung Neuhaus, zu einem Verkehrsunfall, in dessen Verlauf drei Personen verletzt wurden.

Der Pkw einer 19-Jährigen kam in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Fahrzeug einer 36-Jährigen.

Durch den Verkehrsunfall wurden zwei Personen schwerverletzt, sowie eine weitere Person leichter verletzt. Alle drei Personen wurden in Krankenhäuser eingeliefert.

Im Verlaufe der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn für etwa 75 Minuten vollgesperrt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.