Betrunkener Randalierer greift Polizisten an

0
Foto: dpa-Archiv

BAD KREUZNACH. Ein betrunkener Randalierer hat in Bad Kreuznach am Donnerstag eine Polizeistreife angegriffen. Der 36-Jährige habe sich in einer Apotheke zunächst aggressiv gegenüber den Angestellten verhalten, teilte die Polizei mit.

Die alarmierten Beamten hätten die Personalien festgestellt und den Mann dann ziehen lassen. Als die Streife den Einsatzort verlassen wollte, sei der Betrunkene handgreiflich geworden. Er habe zunächst mit Händen auf den Polizeiwagen getrommelt und dann versucht, die Fahrertür aufzureißen und auf eine 29-jährige Polizistin einzuschlagen.

Er konnte gefesselt werden. Im Streifenwagen habe er dann die Beamten mit einem «breiten Repertoire an Schimpfwörtern» beleidigt. Der Mann hatte 2,17 Promille intus und durfte sich zunächst in einer Zelle ausruhen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.