Zwei Leichen aus dem Rhein geborgen

0
Symbolbild "Polizeiabsperrung". Foto: Polizei RLP

MAINZ/NACKENHEIM. Im Rhein sind am Mittwoch zwei leblose Körper entdeckt worden. Ob es sich dabei um die beiden seit Sonntag vermissten Schwimmer handele, sei bislang unklar, teilte die Polizei in Mainz mit.

Nachdem am Mittwochmorgen ein Angler in Mainz-Laubenheim zunächst eine Leiche im Wasser gemeldet hatte, wurde am Nachmittag der weitere leblose Körper treibend zwischen Nackenheim und Laubenheim gesichtet. Feuerwehr und Polizei bargen die Toten aus dem Wasser.

Zuvor waren am Sonntagnachmittag zwei 22 und 31 Jahre alte Erntehelfer aus Rumänien am Nackenheimer Hafen abgetrieben worden und untergegangen. Zeugen hatten die beiden Männer im Wasser untergehen sehen und die Polizei alarmiert. Eine großangelegte Suche von Polizei, DLRG und Feuerwehr mit einem Hubschrauber und mehreren Tauchern blieb erfolglos.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.