Kurioser Unfall in Wittlich: Ein Crash – Drei Zusammenstöße

0
Foto: dpa-Archiv

WITTLICH. Am heutigen 13.06.2019 ereignete sich gegen 13.50 Uhr ein etwas kurioser Verkehrsunfall auf der K23 zwischen den Ortschaften Wittlich-Lüxem und Wittlich.

Hier fuhr ein Verkehrsteilnehmer mit seinem Auto auf ein anderes, vorausfahrendes Auto auf. Die Fahrerin dieses Fahrzeugs hielt einige Meter später an, um entsprechende Maßnahmen einzuleiten.

Der Unfallverursacher fuhr nun jedoch nochmals auf deren Auto auf, bevor er von der Fahrbahn abkam, etwa 250 Meter durch ein Feld fuhr und abschließend gegen einen Baum prallte.

Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Die Höhe der Sachschäden wird auf etwaq 2.000 EURO geschätzt. Da der Unfallverursacher jedoch Anzeichen für einen körperlichen Mangel zeigte, wurde er vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

Im Einsatz waren neben den Beamten der Polizei Wittlich auch die Feuerwehr Wittlich, sowie der Rettungsdienst samt Notarzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.