Baby bei Feuer in Ludwigshafen verletzt

0
Foto: dpa-Archiv

LUDWIGSHAFEN. Bei einem Wohnungsbrand in Ludwigshafen sind vier Menschen verletzt worden – darunter ein drei Monate altes Baby.

Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer am Samstagabend in einem Mehrfamilienhaus aus. Die Mutter und ihr Kind sowie zwei weitere Hausbewohner atmeten Rauchgas ein. Die Brandursache war noch unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.