Trotz Wahlschlappe – Udo Köhler bleibt Fraktionschef der CDU Trier

0

Bildquelle: CDU RLP

TRIER. Wie die Stadtratsfraktion der CDU am Abend mitteilte, hat diese im Rahmen ihrer konstituierenden Sitzung den Architekten Udo Köhler erneut zu ihrem Vorsitzenden gewählt.

Köhler setzte sich bei der Wahl gegen den Juristen Thomas Albrecht mehrheitlich durch. Spannend bleibt weiterhin die Frage nach dem Parteivorsitz der CDU Trier. Nach der Wahlniederlage, die CDU verlor sieben Sitze im Stadtrat (Früher 20, nun 13) hat der bisherige Amtsinhaber Maximilian Monzel verkündet sein Amt niederzulegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.