Unbekannter versucht Bus in Bitburg anzuzünden

0
Foto: Franziska Kaufmann /dpa-Archiv

BITBURG. Zwischen Freitag, 14.30 Uhr, und Montag, 06.20 Uhr, versuchte ein Unbekannter in Bitburg einen auf dem Zentralen Omnibusbahnhof parkenden roten Bus in Brand zu setzen.

Unmittelbar vor dem Vorderreifen der Fahrerseite hatte der Täter einen unbekannten Gegenstand in Brand gesetzt. Das Feuer ging jedoch aus und griff nicht auf den Bus über. Das Fahrzeug wurde außen durch Ruß verunreinigt. Außerdem wurde der Vorderreifen leicht beschädigt.

Hinweise werden an die Polizei Bitburg, Tel.: 06561 / 9685-0, erbeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.