Motorrad viel zu schnell -Schwerverletzt!

0
Foto: dpa-Archiv

REIFENBERG. Ein Motorradfahrer ist in der Südwestpfalz mit seiner Maschine von der Fahrbahn abgekommen und schwer verletzt worden.

Der Mann verlor zwischen Reifenberg und Schmitshausen bei zu hoher Geschwindigkeit auf der L466 in einer Kurve die Kontrolle und stürzte, wie die Polizei am Freitagabend mitteilte.

Das Motorrad kam demnach auf einer Wiese neben der Fahrbahn zum Liegen. Der 54-Jährige wurde zunächst von einem Notarzt an der Unfallstelle versorgt und dann mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.