Gefährlicher Diebstahl: Polizei warnt vor Reinigungsmittel in Wodkaflasche

0
Foto: dpa-Archiv

NEUWIED. Bloß nicht trinken – warnt die Polizei den Dieb einer Wodkaflasche in Neuwied.

Bereits am vergangenen Wochenende sei ein Unbekannter in ein Fahrgastschiff im Neuwieder Hafen eingebrochen und habe eine Wodkaflasche gestohlen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

In der Flasche befinde sich jedoch kein Wodka, sondern flüssiges Reinigungsmittel. Aufgrund der Vergiftungsgefahr rät die Polizei dringend vom Verzehr ab.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.